Info Radevormwald Tageszeitung
Banner
Home Polizeiberichte Belohnung ausgesetzt in Radevormwald
Belohnung ausgesetzt in Radevormwald
Dienstag, den 12. Mai 2009 um 22:07 Uhr
Belohnung ausgesetztRadevormwald - 12.05.2009 16:18 - Eigentümer möchte seine Bäume wieder haben. Wie schon berichtet, wurden in der Nacht vom 03.05.2009 auf den 04.05.2009 in der Ortslage Radevormwald, Rädereichen vier hochwertige Bonsai–Bäume entwendet. Dabei handelte es sich um Azaleen-Bonsai in weißer Blüte, Eiben-Bonsai, Mädchenkiefer-Bonsai und Wacholder-Bonsai.

Im Falle der Wiederbeschaffung aller Bäume setzt der Geschädigte eine Belohnung von 500 Euro zu zahlen. Hinweise bitte an das Regionalkommissariat Wipperfürth, Tel. 02195 915 55 66

Anzeige



  Info Radevormwald wurde am 16. Mai 2009 eingestellt. Wir danken unseren zahlreichen treuen Lesern.

Lottozahlen

Alle Angaben ohne Gewähr!
Powered by: Lottozahlen Script

Anzeige

Landhaus Önkfeld in Radevormwald

Umfrage

Wäre Bundestagswahl, wen würden Sie wählen?